[TU Berlin] Medieninformation Nr. 235 - 20. September 2004 - Bearbeiter/in: bk


[TU Berlin] [Pressestelle] [Medieninformationen] [<<] [>>]


Internationale Firmenkontaktmesse an der TU Berlin bietet Kontakte  zwischen Studierenden, Absolventen und Unternehmen

Eröffnung mit Wirtschaftssenator Harald Wolf am 28. September 2004

Wir haben Sie bereits in unserer Medieninformation Nr. 223 vom 30. August auf die Internationale Firmenkontaktmesse hingewiesen, die in der TU Berlin stattfindet. Über 40 deutsche und internationale Unternehmen sowie Firmen, die durch ehemalige Studierende der TU Berlin im In- und Ausland gegründet wurden, haben sich als Aussteller zu der Messe angemeldet. Ziel dieser Firmenkontaktmesse ist es, Kontakte für die internationale Zusammenarbeit zu fördern und direkte Gespräche zu ermöglichen. Unternehmen, Studierende und Absolventen sowie die interessierte Öffentlichkeit sind eingeladen teilzunehmen. Die Firmenkontaktmesse wird in Zusammenarbeit mit der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen und der Wirtschaftsförderung Berlin International organisiert.

Eröffnet wird die Messe u.a. mit dem Senator für Wirtschaft, Arbeit und Frauen Harald Wolf. 
Wir möchten Sie hiermit herzlich zu der Firmenkontaktmesse an der TU Berlin einladen. 

Zeit: am Dienstag, dem 28. September 2004, 13.00 18.30 Uhr, die Eröffnung beginnt um 13.00 Uhr im Lichthof
Ort: Hauptgebäude der TU Berlin, Lichthof, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin

Anlässlich der Eröffnung um 13.00 Uhr sprechen:

Prof. Dr. Kurt Kutzler, Präsident der Technischen Universität Berlin
Harald Wolf, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Frauen, Berlin
Roland Engels, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Berlin International 
Horst Schmidt, Geschäftsführer von GERB Schwingungsisolierungen, Berlin 
Mamdouh Habashi, Inhaber von Al Habashi General Contracting, Kairo
Shi Min, Projektleiter bei German Chamber of Commerce, Shanghai

Vor und nach der Firmenkontaktmesse findet ein vom Deutschen Akademischen Austauschdienst gefördertes internationales Kooperationsseminar statt (20.9.-1.10.2004). Teilnehmer sind Firmengründer und TU-Absolventen aus 20 Ländern. Interessierte Unternehmen, die internationale Geschäftskontakte suchen, sind herzlich eingeladen, teilzunehmen. 

Internationale Firmenkontaktmesse TU Berlin 28.9., 13.00 18.30 Uhr

Teilnehmende Unternehmen aus Berlin/Deutschland 

Teilnehmende Unternehmen aus dem Ausland 

Teilnehmende Organisationen

* Unternehmen gegründet und/oder geleitet durch TU-Absolvent(in)


Weitere Informationen erteilt Ihnen gern Dr. Ingo Meyer, TU Berlin, Außenbeziehungen, Tel: 030-314-24028 /-22760, Mail: Meyer@abz.tu-berlin.de 

Impressum