VERMISCHTES

Gute Nachricht

Eine gute Nachricht für den Hochschulsport: Auch im Entwurf des neuen Hochschulrahmengesetzes bleibt der Hochschulsport verankert. Bei der Diskussion über die HRG-Novelle und die anschließende Einigung zwischen Bund und Ländern im Sommer blieb der Passus zur Förderung des Sports fester Bestandteil. Das unterstrich Bundesbildungsminister Jürgen Rüttgers gegenüber dem allgemeinen deutschen hochschulsportverband. Der allgemeine deutsche hochschulsportverband (adh) ist der Dachverband von rund 140 Mitgliedshochschulen. Auch die TU Berlin ist über ihre Zentraleinrichtung Hochschulsport Mitglied des adh. Der adh feiert im kommenden Jahr seinen 50. Geburtstag. Auf dem WWW-Server des adh (http://www.adh.de/) findet man aktuelle Meldungen - z. B. zu Meisterschaften, die der adh in rund 30 Sportarten veranstaltet - und weitere Infos zum Verband.

rs


10/'97 TU-Pressestelle [ ]